SPEEDCOUNTER.NET - Kostenloser Counter!
Switch Grip
Habt  Ihr nicht auch schon immer das perfekt gleich Daumenloch in euren Bällen gesucht ?
SWITCH-GRIP heißt die Lösung von der Firma Turbo 2-N-1 Grips.
Bei diesem Verfahren wird in jedem Ball das Daumenloch mit der Bohrergröße  1 ½ Inch. und 3 ¼ Inch tief gebohrt, natürlich in den gleichen Winkeln wie ihr es von euren Bällen gewohnt seit.  Als nächstes wird der so genannte Outer Sleeve eingedrückt und festgeklebt. In dieser Außenhülse befindet sich am Boden ein einfacher Verriegelungsmechanismus.

Der überstehende Rest der Hülse wird dann abgefräst und auf die gleiche Höhe wie die Außenschale gebracht. Jetzt wird der Inner Sleeve eingesteckt und um 180 Grad verdreht und damit fest verriegelt mit der Außenhülse. In diesen Inner Sleeve wird jetzt eurer Daumenloch gebohrt und der überstehende Rand wieder abgefräst. Diesen Inner Sleeve könnt ihr dann in alle eure Bälle drehen  und habt immer das gleiche Gefühl am Daumen.
Tip: Lasst euch immer einen zweiten Inner Sleeve als Reserve bohren, da es schon einigen Spielern passiert ist,
die Einsätze abzubrechen und dann war es das erstmal mit weiter spielen.

Switch Grip für die Finger!
Wenn Sie Probleme mit Ihrem Finger haben, wie z. B. schrumpfen oder anschwellen, und das Gefühl kennen, dass die Finger erst nach einiger Zeit
die richtige Größe für die Einsätze haben, sind wir für Sie da.
Das neue Switch Grip-System für Finger verwendet die gleiche Technik und den bewährten Verriegelungsmechanismus
wie das beliebte Switch Grip für den Daumen.
Bestehend aus einer drehbaren Innenhülse und einer äußeren Hülse, die dauerhaft in jedes Fingerloch installiert wird,
macht das Switch Grip Finger-System zu einem Kinderspiel, die Größe der Einsätze zu ändern.

Preis für je eine Switch Grip Außen-/Innenhülse inkl. Bohrung 7,00 €
Preis für je eine Switch Grip Außen-/Innenhülse mit Fingereinsatz inkl. Bohrung 10,00 €

 

www.bowling-shop-berlin.de • © 2009